Fluchttreppen

Zwei-läufige Fluchttreppe mit Kehrpodesten und einem Austrittspodest. Geländer mit Staketten aus Flacheisen. Für Unbefugte ist der Zutritt von aussen durch eine Türe abgesperrt. Von innen lässt sie sich jedoch jederzeit mittels einem Panikschloss öffnen.